Lehrstuhl für Gesamtfahrzeugentwicklung - Audi Hungaria Fakultät für Fahrzeugtechnik

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Entwicklung von neuen Methoden zur Prädiktion, Messung sowie Vibrations- und Geräuschkontrolle an Fahrzeugen. Hierfür werden modernste Berechnungs- und Experimentalverfahren eingesetzt.